Herzlich Willkommen am Bike Café – dem mobilen Begegnungscafé von Bike Bridge!

Mit unserem Fahrradcafé schaffen wir einen mobilen Begegnungsort in Freiburg. Kennenlernen, miteinander und voneinander lernen – lässt sich das nicht wunderbar mit einer heißen Tasse Kaffee & leckerem Gebäck verbinden?

Seit Sommer 2021 sind wir in Freiburg unterwegs. Bei verschiedenen Veranstaltungen & Workshops schaffen wir Raum für Begegnung & Austausch in der Stadt. Es lernen sich Menschen kennen, wir lernen voneinander, es werden Berührungsängste & Vorurteile abgebaut und es entsteht ein Miteinander statt einem Nebeneinander, ganz nach dem Motto von Bike Bridge.

Gemeinsam mit ehemaligen Teilnehmerinnen unserer Fahrradangebote planen wir die Aktivitäten. Durch ihre Mitarbeit am Bike Café bekommen Frauen mit Flucht- und Migrationserfahrung die Möglichkeit an Qualifizierungsangeboten teilzunehmen und der Einstieg ins Berufsleben wird erleichtert.

Bei unseren Infoveranstaltungen zu den Themen Gesundheit- & Bildung informieren wir außerdem die Teilnehmer*innen über die Angebote anderer Vereine & Kooperationspartner*innen und erreichen somit, dass bestehende Angebote die Zielgruppe erreichen.

Durch die Veranstaltungen und z.B. die Teilnahme an (Stadt-)Festen schaffen wir eine Plattform, um in der Stadt & Öffentlichkeit auf die Bedarfe & Belange unserer Zielgruppe aufmerksam zu machen.

Wir möchten ALLE einladen, die Lust haben auf einen offenen & respektvollen Austausch und auf neue Blick- & Denkweisen. Wir sind der Meinung, dass wir alle voneinander lernen können und wertvolle Fähigkeiten & Fertigkeiten haben, die wir miteinander teilen können.

Veranstaltungen

Die aktuellen Veranstaltungen vom Bike Café findet ihr unter Aktuelles.

Ihr möchtet gerne weitere Informationen oder euch ehrenamtlich engagieren?

Dann kontaktiert gerne unsere Koordinatorinnen Nadima Bakkour und Clara Speidel:

Mail: clara@bikebridge.org

Tel.: 0761/47973830

unsere Förderer.